Archiv



Besichtigung der ROSEN Gruppe in Lingen (Ems)

Termin: 16.09.2014 , 16:00 - 19:00
Veranstalter: MEMA - Netzwerk der Emsland GmbH
Veranstaltungsort: ROSEN Group
Edisonstraße 2
49811 Lingen
Anmeldung bei: Emsland GmbH
Sabine Föll
05931-44 4018
anmeldung.emslandgmbh@emsland.de
Die Veranstaltung ist leider ausgebucht!


ROSEN ist ein führendes Familienunternehmen, das 1981 von Hermann Rosen gegründet wurde. Über die letzten 30 Jahre wuchs ROSEN organisch und ist heute eine weltweit in über 120 Ländern operierende Technologiegruppe mit über 2200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Der Schlüssel zu unserem stark technologiegetriebenen Ansatz ist die hohe Kundenorientierung, die uns genau auf die Bedürfnisse und Herausforderungen unserer Kunden hören lässt. „Empowered by technology“ ist unser Versprechen, das wir konsequent verwirklichen – indem wir die Geschäftsprozesse unserer Kunden sicherer und effizienter machen.
Wir bieten als weltweit führender Anbieter innovative, zuverlässige und wettbewerbsfähige Lösungen für verschiedenste Industrien wie Öl und Gas, Energie, Prozess, Bergbau, fertigende Industrie, Telekommunikation und Transport. Wir sorgen dafür, dass die Sicherheit von unterschiedlichsten industriellen Anlagen gewährleistet wird. Dazu gehören unter anderem Pipelines, Tanks und Druckbehälter ebenso wie Windkraftanlagen, Züge, Antennenmaste und vieles weitere mehr.

Die Produkte und Dienstleistungen der ROSEN Gruppe:


  • Individuelles Engineering, das effizientes Anlagen– Integritätsmanagement ermöglicht
  • Produktion und Vertrieb mit neuartigen Systemen und Produkten
  • Ausgezeichnete Forschung und Entwicklung, die echten Mehrwert durch marktorientierte Produkte und Dienstleistungen bietet
  • Inspektionen von industriellen Anlagen, um den sicheren und verlässlichen Betrieb nach den höchsten Standards zu gewährleisten

Besuchen Sie die Website www.rosen–group.com für weitere Informationen über die ROSEN Gruppe.

Agenda der Werksbesichtigung:

  • Begrüßung im neuen Innovation Center
  • Vorstellung der ROSEN Gruppe und ihrer Entwicklung
  • Werksbesichtigung Innovation Center und Factory

Beschränkung:

Die Werksbesichtigung kann aus Sicherheitsgründen nur für Teilnehmer/innen ohne Herzschrittmacher angeboten werden.

Anmeldung:

Kostenlos und online über den Button oben rechts.
Die Veranstaltung ist auf max. 30 Teilnehmer begrenzt.
Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich!


Die Uhrzeit ist bisher nur vorläufig und wird sich voraussichtlich noch ändern.






Suche
Suchbegriff:
Von bis
alle
Existenzgründung
MEMA
NEU
ELKONET
EXEL