Veranstaltungen



MEMA-Ausbildertreffen - Wertschätzung statt Firmenauto

Zeitgemäße Lösungen zur Gewinnung, Motivation und Übernahme von Auszubildenden

Termin: 12.02.2019 , 09:00 - 11:00
Veranstalter: MEMA Fachkraft Plus
Veranstaltungsort: 3P Services GmbH & Co. KG
Meitnerstr. 10-12
49835 Wietmarschen/Lohne
Anmeldung bei: BTZ des Handwerks
Sarah Lüttmann
0591 97 304-60
luettmann@btz-handwerk.de
Neue Zeiten, neue Regeln? Der Kampf um Auszubildende ist seit Jahren im Gange. Unter dem Motto „höher, schneller, weiter“ werden Zusatzpakete in der Vergütung, Prämien und Sachwerte als zusätzliches Lockmittel verwendet. Ist das nötig? 

Klasse statt Masse? Wie wichtig ist die Qualität einer Ausbildung, ein familiäres Umfeld, eine Unternehmenskultur, schlanke Firmenstrukturen oder ein gutes Arbeitsklima bei der Wahl des Ausbildungsbetriebes für Jugendliche?  

Mit diesen Fragen wollen wir uns gemeinsam in unserem 5. Ausbilderstammtisch beschäftigen. 

Das MEMA-Netzwerk bietet Ihnen in Zusammenarbeit mit dem Projektteam MEMA-Fachkraft plus des BTZ des Handwerks die Möglichkeit zu Gesprächen und Diskussionen in persönlicher und geschützter Atmosphäre. Tauschen Sie sich mit Gleichgesinnten aus, nutzen Sie die Erfahrungen einer kompakten Gruppe.

Zielgruppe:
Zum Ausbilderstammtisch sind alle Ausbildungsverantwortlichen, Ausbilder/-innen und Personalverantwortlichen herzlich willkommen.

Moderation: 

Manfred Pletz ist Projektkoordinator des BTZ des Handwerks in Lingen mit umfangreichen Erfahrungen als Verantwortlicher für die Ausbildung gewerblicher und kaufmännischer Berufe.


In Zusammenarbeit mit: